Dr. Gabriele Schmid - Zur Startseite Lebenslauf Tätigkeitsgebiete Kontakt Honorar
 
  Dr. Gabriele Schmid, Rechtsanwältin  
 

Lebenslauf

1987 - 1989 Studium Handelswissenschaften an der Wirtschaftsuniversität Wien
1988 - 1993 Studium Rechtswissenschaften an der Universität Wien und Erasmus Studienaufenthalt an der Université Paris II, Abschluss Mag. jur.
1991 - 1992 Assistentin am Institut für Römisches Recht, Universität Wien
1991 - 1994 Vortragstätigkeit an der Volkshochschule (Vorbereitung auf die Studienberechtigungsprüfung Jus)
1992/93 Teilnahme am Concours René Cassin (französischer Studentenwettbewerb zur Europäischen Menschenrechtskonvention)
1993 - 1995 Assistentin am Institut für Verfassungs- und Verwaltungsrecht, Wirtschaftsuniversität Wien
Betreuung der Wiener Teams bei der Teilnahme am Concours René Cassin 1993/94 und 1994/95
1994 - 1995 Gerichtspraktikum BG Josefstadt, Jugendgerichtshof, Handelsgericht Wien
juristische Mitarbeiterin bei RA Dr. Wilhelm Huber
1995 - 1997 Rechtsanwaltsanwärterin bei RA Dr. Nikolaus Schindler
1997 - 2000 Rechtsanwaltsanwärterin bei RA Dr. Herbert Hochegger
und RA Mag. Markus Kajaba
2000 Abschluss der Dissertation „Die Verhängung von Beugestrafen nach § 355 EO. Effektivität der Unterlassungsexekution versus Schuldnerschutz“
und Promotion Dr. jur.
seit 2001 selbstständige Rechtsanwältin

Die Tradition der Rechtsanwaltskanzlei meines Vaters Dr. Wilhelm Huber in der
Kärntnerstraße 5 war für mich eine prägende Erfahrung.

Auf der anderen Seite war es mir wichtig, eigene Wege zu gehen. Nach mehrjähriger Zusammenarbeit mit den Insolvenzrechtsspezialisten der Kanzlei Dr. Herbert Hochegger wechselte ich im April 2008 in die Kanzlei Höhne, In der Maur & Partner als Kooperationspartnerin.

Besuchen Sie auch die Homepage der Höhne, In der Maur & Partner OG
www.h-i-p.at

 
   
 
  zur Englischsprachigen Version dieser Seite   Impressum